SC Eintracht Schkeuditz e.V.

 

 

 

 1. Kreisklasse Staffel II 2018/2019

 

 

 Training  Montag
 17:00-18:30
 Sportplatz Schkeuditz
   Mittwoch
 17:00-18:30
 Sportplatz Schkeuditz
 Hallenzeit
 Mittwoch  17:00-19:00  Sporthalle Wehlitz
       
 Trainer  Danny Range
 Mobil
 0176 - 80 623 671
     E-Mail
 danny.range2504@gmail.com
 Co-Trainer
 Matthias Nickau
 Mobil
 0157 - 72 997 297
     E-Mail  nickau-schkeuditz@web.de

 

 

 

D - Jugend gewinnt Hallenmeisterschaft

 

Victoria beißt die Zähne zusammen (Quelle: Sportbuzzer)

Dramatische Szenen gab es zwischenzeitlich auf Feld drei. Im Kreisklasse-Turnier standen sich Lok Engelsdorf II und Eintracht Schkeuditz gegenüber. Mit im Team der Eintracht: Victoria. Die junge Fußballerin kämpfte engagiert, verteidigte mit viel Biss. Dann dieser eine Zweikampf, ein Rempler, ein kleiner Schubser vielleicht. Ungebremst knallt das Mädchen mit dem Kopf auf den Boden, schreit laut. Erschrockene Stille auf den Rängen, wo eben noch voller Leidenschaft über Sammelkarten diskutiert wurde. "Das tat sicher weh", raunt einer. Sofort eilt der Trainer auf das Feld, wenige Augenblicke später kommen Sanitäter dazu. Victoria kämpft mit den Tränen. Ein Eisbeutel lindert den Schmerz. Von außen muss sie zusehen, wie ihre Mannschaft doch noch ein Gegentor kassiert und 0:1 verliert.

 

Die Torschützenjägerin in der Kreisklasse vom SC Eintracht Schkeuditz ©Alexander Prautzsch

 

Immerhin: Keine ernsthafte Verletzung. Im nächsten Spiel ist die kleine Schkeuditzerin wieder mit von der Partie, und wie. Gegen den TSV Einheit Lindenthal sorgt sie trotz ordentlicher Beule beim 2:1-Sieg für einen Treffer. Es kommt noch besser: Denn nach fünf Partien ist es das Team aus Schkeuditz, das den großen Meisterpokal in die Höhe stemmen darf. Olympia IV und Lindenthal folgen auf den Plätzen. Und die Torjägerkanone für den besten Schützen in diesem Turnier geht, natürlich, an Victoria (vier Tore insgesamt). Was für ein Happy-End.

 

D-Junioren 1. Platz (Kreisklasse) – Eintracht Schkeuditz ©Alexander Prautzsch

 

Tabelle 

 

1. Eintracht Schkeuditz I
2. SG Olympia IV
3. Einheit Lindenthal
4. SG MoGoNo I
5. Lok Engelsdorf II
6. TSV Böhlitz-Ehrenberg II

 

Der gesamte Artikel im Sportbuzzer hier zum nachlesen...

 

1. Platz für den Stadtverband Leipzig beim Kreisauswahlturnier weiblich

  

 

 

Beim Turnier der Kreisauswahlmannschaften im weiblichen Bereich der Jahrgänge 2005 bis 2007 am Samstag, 28.04.2018 in Merkwitz/Oschatz belegt die Kreisauswahl der Stadt Leipzig mit 1 Sieg und 2 Unentschieden knapp vor Nordsachsen und Mittelsachsen den 1. Platz. Einige Spielerinnen konnten sich vor den Augen des Landestrainers Nico Knaubel für die Landesauswahlmannschaften empfehlen.

Die Trainerin Sophie Mörtlbauer setzte folgende 12 Spielerinnen ein: Anne Büchner/SG Taucha, Vivian Vogt/SG Taucha, Monika Schaaf/TSV Einheit Lindenthal, Sophie Schmidt/TSV Einheit Lindenthal, Maxi Dittmann/Kickers Markkleeberg, Kimberly Pusch/SG MoGoNo, Lucy Maria Leß/SSV Markranstädt, Lavina Kadler/SSV Markranstädt, Wilhelmine Lincke/SG Olympia Leipzig, Victoria Heinemann/Eintracht Schkeuditz, Hanna Hey/RB Leipzig und Lisa Blanke/RB Leipzig.


Quelle: http://www.fussballverband-stadt-leizig.de/2018/05/02/1-platz-fuer-den-stadtverband-leipzig-beim-kreisauswahlturnier-leipzig

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SC Eintracht Schkeuditz e.V. | eintracht_schkeuditz@t-online.de